N64 Controller

Der Charme am Retrospielen auf alter Hardware ist es, die passenden Controller in der Hand zu halten, für die die Spiele gemacht wurden. Und die Möglichkeit mit bis zu vier Freunden zusammen zu spielen.  Viele N64-Spiele sind Klassiker, die auch heute noch Spaß machen und auch auch großem LED-TVs eine gute Figur abgeben!

Du bist also Sammler und willst deine originalen N64-Controller schonen? Oder sind sie schon dahin und du brauchst Ersatz-Controller? Oder du willst noch Controller nachkaufen, um Auge in Auge mit deinen Freunden Mariokart zu zocken? Keine Sorge, es gibt Alles!

Gibt’s da auch was aus China?

Die Original-Controller gibt es nicht mehr neu und Exemplare auf ebay klettern stetig im Preis.  Aber dank ebay, Amazon und Alibaba können wir uns direkt in China oder über Zwischenhändler mit Nachbauten eindecken.

Mein eigenes N64 kam von einem Händler mit einem grauen Nachbaucontroller und ich habe später noch einen blauen von YKS geordert. Ich habe keinen Originalen für einen direkten Vergleich zur Hand (Spenden willkommen!). An Stelle des offiziellen geprägten Nintendo-Logos gibt es nur eine Vertiefung und der Firmenname ist nur aufgedruckt – Sie kommen wahrscheinlich alle aus der selben chinesischen Fabrik. Sie fühlen sich beide stabil an, die Thumbsticks sind etwas straff – aber das gibt sich mit der Zeit. Die Buttons sitzen fest und haben einen  guten Druckpunkt.

Die Original Memory Card und das RumblePak funktionieren in beiden!

Bei der Auswahl der Chinaware kann man sich wohl von Farbe, Kabellänge und Preis leiten lassen.

Wenn Länge ein Rolle spielt

Bevor man nach einem Controller mit einem längeren Kabel sucht, tut es manchmal auch einfach ein Verlängerungskabel!

N64 Controller reparieren

Wer nachhaltig denkt oder einfach die originale erhalten will, der will seine Controller vielleicht selbst reparieren. Das schöne ist, auch das wichtigste Ersatzteil – der Thumbstick – ist als Ertsatzteil verfügbar. Dank Schräubchen und Steckverbindung sogar ohne Löten!

Achtet auf die Steckerleiste mit 6 Kontakten, nur die passen ohne Zusatzplatine! Der von Game3gear ist dem Original nachempfunden, der zweite Thumbstick wird gelobt, ist aber vom Nachfolger Gamecube, fällt also fast schon in die Kategorie modding.

Ein China-Controller als Ersatzteilspender ist zwar billiger aber möglicherweise intern gelötet statt gesteckt . Das macht etwas mehr (Löt-)Arbeit, aber wer das nicht scheut, spart ein paar Euro.

Gibt’s nicht auch was anderes?

Der merkwürdige Mittelgriff war schon immer ein Argument gegen den Originalcontroller – deswegen gibt es auch Alternativen! Das hat zwar keinen Slot für die Memory Card, scheint aber sonst genau für diejenigen zu sein, die den Origianlcontroller nicht mochten – leider ist es derzeit wohl nur gebraucht verfügbar.

Vielleicht mögt ihr ja den GameCube-Controller mehr??  Es gibt CameCube-N64-Adapter von Raphnet zum Selberlöten oder auch komplett!

Es gibt ein Kickstarter-Projekt der RetroFighter einen neuen Controller zu entwickeln Die Kampagne ist ausfinaziert und ab November 2017 soll ausgliefert werden. Wir sind gespannt!

[Update 21.03.2018] Die Auslieferung scheint jetzt zu laufen – der Controller hat den namen Brawler64 bekommen. Die zweite Runde mit transparenten Controllern startet ebenfalls auf Kickstarter.

N64-Controller für den Emulator

auch für Retrogamer, die am Emulator spielen und trotzdem das Controller-Feeling haben wollen, werden fündig:

Wer schon N64-Controller sein eigen nennt, kommt am besten mit einem  ans Ziel. Für alle anderen gibt es auch Nachbauten mit USB-Stecker.

Also dann: Press Start to Play!

Spielen war mein Zugang zu Computern und zur IT – heute verdiene ich meinen Lebensunterhalt in der ‚EDV‘. Telespiele, Atari 2600 jr., Amiga, CD32, Wii, PC und PS3/4 habe und hatte ich im Laufe der Zeit. Jetzt hole ich mir die Geräte, die ich damals nicht haben konnte. Ich sammle, repariere und modde Spielekonsolen mit Cartridges.

Eine Antwort auf „N64 Controller“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.